Radlader

Das Elektro-Rad steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Der Regionalverband Saarbrücken hat im Rahmen seiner Klimaschutzinitiative ein Lastenpedelec angeschafft, das ab sofort von interessierten Bürgerinnen und Bürgern kostenlos ausgeliehen werden kann. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) übernimmt die Wartung und koordiniert die Ausleihe. Das auf den Namen „RadLader“ getaufte Pedelc hat seinen Standort zentral in der Saarbrücker Innenstadt im Haus der Umwelt.

In der vor dem Lenker befindlichen Transportbox aus recyceltem Kunststoff finden auch größere Einkäufe bis etwa 100 Kilogramm Platz. Das Lastenrad kann auch ohne Box breitere und sperrige Materialien transportieren. Einen Teil der Arbeit erledigt der eingebaute Elektromotor. Das Lastenrad ist einspurig.

Buche den Artikel an dieser Station

ADFC Werkstatt

Kronenstr. 1B, 66111 Saarbrücken
Abhol-Hinweise: Bitte unbedingt die Übergabe mit der ADFC Saar Geschäftsstelle absprechen!
Bitte die Nutzungsregeln lesen, die 2. Seite ausdrucken, unterschreiben und per Mail an radlader@adfc-saar.de zurück schicken (Bei technischen Problemen kann das Formular auch ausgefüllt zur Ausgabe mitgebracht werden.) Dieses Formular muss nur bei der ersten Ausleihe ausgefüllt werden. ! Geschäfts- und Nutzungsregeln für den „RadLader"
Bitte außerdem auch die Checkliste durchlesen und Fragen, die sich daraus ergeben bei der Ausgabe klären! Einweisungs- und Checkliste für den "RadLader"
Ich bestätige, das Formular bereits ausgefüllt zurückgeschickt zu haben (sowie meinen Ausweis bei der Registrierung).