So geht’s

Wie die Ausleihe funktioniert:

  1. Die Ausleihe ist kostenfrei. Wir freuen uns aber über eine Spende.
  2. Wir benötigen für deine Anmeldung ein paar Daten. Deshalb musst du dich registrieren, wir geben deine Daten aber niemals weiter!

1. Buchen

  1. Melde dich an bzw. registriere dich mit Name, Telefon und Adressdaten.
  2. Unter „Alle Lastenräder“ siehst du, welche Lastenräder dir zur Verfügung stehen, wo sie stehen und welche Tage noch frei sind.
  3. Markiere durch Klick auf den Kalender den Start- und den Endtag und wenn möglich Abhol- und Rückgabezeit. Anschließend klicke auf Jetzt buchen.
  4. Bestätige deine Buchung und erhalte die Öffnungszeiten der Station. Alternativ zu den Öffnungszeiten erhältst du die Kontaktdaten der Station zur individuellen Absprache der Übergabe.

2. Abholen

  1. Holst du das lastenrad zum ersten Mal ab, dann plane 20 Minuten für die Einführung ein.
  2. Bitte bringe zur Abholung deinen Ausweis und die Bestätigungsmail mit.
  3. Deine Daten werden aufgenommen, du unterschreibst das Übergabeformular. Bei Minderjährigen muss ein Erziehungsberechtigter unterschreiben.
  4. Überprüfe das Rad zuerst auf Mängel, bevor du los fährst.

3. Fahren

  1. Bevor du dein Lastenrad belädst, übe erst einmal vorsichtig ein paar Minuten auf einem wenig befahrenen Weg.
  2. Fahre Bordsteine sehr vorsichtig rauf oder runter. Es besteht Sturzgefahr.
  3. Vermeide Straßen mit Straßenbahnschienen.
  4. Schließe dein Lastenrad immer an einen festen Gegenstand an.
  5. Bei einem Unfall: Kontaktiere bitte sofort die Ausleih-Station oder die Geschäftsstelle des ADFC Saar (0681 / 45098).

4. Rückgabe

  1. Bring dein Lastenrad zur Station zurück und mach eine persönliche Übergabe.
  2. Melde bitte alle Schäden bei der Rückgabe der Station.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen!